Menu

akupunktur

...ist eine Jahrtausende alte Heilmethode, die durch das Nadeln spezifischer Punkte die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert, um
Gesundheit  wieder herzustellen und zu erhalten.

Besonders gut behandelbar sind orthopädische und neurologische Erkrankungen (Ischialgien, Neuralgien, Kopfschmerz, alle Arten
von Erkrankungen des Bewegungsapparates), Erkrankungen des Verdauungstraktes, der Atemwege, des rheumatischen Formkreises, der Haut,
gynäkologische Erkrankungen, Unterstützung bei Geburtsvorbereitung oder bei verschiedensten Allergien.
Auch in der Suchtbehandlung (z.B. Nikotin oder Alkohol) findet man in der Akupunktur eine wertvolle Unterstützung.

Softlaser:

Bei Kleinkindern und besonders empfindlichen Personen verwendet man statt der sehr feinen Nadeln einen Softlaser, um die
Akupunkturpunkte zu stimulieren. Aufgrund der entzündungshemmenden Wirkung wird die Lasertherapie auch bei Hauterkrankungen,
Wundheilstörungen und in der Schmerztherapie eingesetzt.

Gua sha, Schröpfen:

sind zwei weitere Techniken, die ich bei Bedarf gerne vor der Akupunktur anwende.

Je nach Intensität der Beschwerden erfolgt eine wöchentliche Behandlung.
Eine Behandlungsserie besteht aus 10 Sitzungen.
In manchen Fällen ist ein kürzeres Behandlungsintervall notwendig.

Kosmetische Akupunktur als Anti-aging-Therapie
Die Alternative zu Botox und Skalpell.

Diese setzt sich aus einer Körperakupunktur zur energetischen Vorbereitung, Ohrakupunktur und einer Gesichtsbehandlung mit verschiedenen
Behandlungsmethoden zusammen. Die kosmetische Akupunktur verbessert den Hautstoffwechsel, die körpereigene Kollagenproduktion,
und den Lymphabfluss. Weiters wird schlaffes Bindegewebe (in Gesicht, Bauch und Oberschenkel) gefestigt, wodurch es zum
Verschwinden kleiner Fältchen und einer Minderung tiefer Falten kommt.

Für einen dauerhaften Erfolg setzt sich eine Behandlungsserie aus 8 bis 12 Behandlungen zusammen.
In den ersten drei Wochen ist ein Intervall von zwei Sitzungen pro Woche zu empfehlen.
Dauer einer Behandlung 70 - 90 Minuten.

Copyright

© Karin Zens 2014 - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum | Kontakt | Sitemap

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*